Lot n° 276

Sammlung von 175 OPhotographien…

Résultat : Non Communiqué
1. Weltkrieg



Sammlung von 175 OPhotographien und Photopostkarten des Generalleutnant Adolf von Wencher. 1913-15. Vintage, Silbergelatineabzüge, von ca. 5,5 x 4 cm bis 11 x 16 cm. Qu.-Gr.-8°. Montiert in Ldr. mit DInitialen (berieben, bestoßen und beschabt).

Das Album stammt aus dem Nachlass von Adolf von Wencher, Generalleutnant und Kommandeur der 54. Württ. Res. Division. Mit Aufnahmen aus dem 1. Weltkrieg, u.a. Bonn 1913, Strümpfelbach, Mädchenschule, Tennisturnier Neuss 1914, Sohn Konrad von Wencher landet mit Doppeldecker in Staufen 1914 und Dornach 1915 (am 21.12.1914 erhielt Konrad von Wencher den württembergischen Militär-Verdienst-Orden, Feldfliegerabteilung 28), Argonnerwald, Königsbesuch in Dornach, Lazarett, Graf Kanitz, Kunstschule Mädchen, Maschinengewehrtrupp auf dem Hochgrat, Einzug in Staufen, Badenweiler, Berlin, Ludwigsburg, GRaf Kanitz in Serbien. - Mit hs. Bildunterschriften. - Tls. etwas vergilbt, verblasst und ausgesilbert. - Insgesamt gutes Album.

World War I. Collection of 175 orig. photographs and newspaper pictures by the lieutenant general Adolf von Wencher. Mounted on cardboard in leather (bumped, rubbed and chafed). - Photographs oxidation mottling, partly faded and yellowed. Overall good.

*
Titre de la vente
Date de la vente
Localisation
Opérateur de vente